Turnier-Marathon zu Ostern

 

Die Fabians sind nicht zu stoppen: am vorletzten Wochenende stand das internationale Bodensee Tanzfestival auf dem Programm und am vergangenen Wochenende waren Ralf und Ina in Bad Kreuznach unterwegs – mit Erfolg.

 

Am Bodensee wurde in Latein durchgestartet. Das Wochenende begann samstags noch mit einem 5. Platz bei den Senioren II C. Sonntags wurde es dann der 2. Platz bei den Senioren II C, getoppt von dem Sieg bei den Senioren III C. Als Sieger durften die beiden noch in der nächsthöheren B-Klasse mittanzen. Zur Krönung des Wochenendes ertanzten sich die Weinheimer mit dem ersten Platz in allen fünf Tänzen auch hier den Turniersieg.

 

 

Am Ostersamstag, eine Woche später, ging es für die 10-Tänzer weiter mit Standard in Bad Kreuznach. Auch Trainer Mikel Sawang war zur Unterstützung vor Ort. Neben einem dritten Platz bei den Senioren II C, konnten Ralf und Ina den Sieg bei den Senioren III C absahnen. In der B-Klasse gab es somit eine Premiere für die beiden mit dem fünften Tanz Wiener Walzer. Dieses Turnier schlossen sie mit dem 5. Platz ab. „So langsam arbeiten wir uns also auch in Standard in Richtung Treppchen. Immer Stück für Stück“, resümiert Ina die Erfolge in Standard.

 

Die TSA gratuliert zu diesen tollen Ergebnissen!