Erfolgreiches Camp-Wochenende

 

Am vergangenen Wochenende war es endlich wieder so weit: die TSA lud zum Latein-Camp ein. Auf dem Plan standen 2,5 vollgepackte Tage mit Workshops, Practices und mehr. Zuletzt wurde 2013 solch eine Aktion organisiert, umso schöner war es, dass neben den Tänzerinnen und Tänzern aus den eigenen Reihen auch Paare aus anderen Vereinen, u. a. sogar aus Jena und Dresden, den Weg nach Weinheim in unseren Tanzsaal gefunden haben. Von D- bis A-Klasse und von Kindern bis Senioren – eine bunt gemischte Gruppe an motivierten Tanzsportlern verbrachte ein lehr- und tanzreiches Wochenende zusammen.

 

Nach einer etwas anderen Kennenlern-Practice am Freitag mit viel Spiel und Spaß folgte das Highlight am Samstag: die amtierenden Weltmeister Marius Balan und Kristina Moshenska waren zu Gast in Weinheim. In zwei Workshops und einer anschließenden Practice war für jede Menge Input und Inspiration gesorgt. Am Sonntag gab es Einblicke in die Themen Sound und Charakteristik der fünf Latein-Tänze sowie Einheiten in Fitness, Contemporary und Stretching.

 

Vielen Dank an unsere Trainerin Sarah Knapp für die Organisation dieses gelungenen Wochenendes und an alle Tänzerinnen und Tänzer für die rege Teilnahme.