4 Starts – 3 Finals – ein Aufstieg für die Fabians

 

Am vergangen Wochenende ging es für die TSA Paare zu den Mainhattan Dance Days nach Frankfurt. 

 

Mit dabei waren Ralf und Ina Fabian, die am Samstag in insgesamt vier Turnieren an den Start gingen. Nach einem siebten Platz in der Standard-Sektion der Senioren II D, gelang der Sprung ins Finale bei den Senioren III. Hier ergatterten sie dann mit einem 5. Platz die letzte fehlende Platzierung zum Aufstieg in die C-Klasse. 

 

In Latein wurde mit einem 3. Platz bei den Senioren III vorgelegt, bevor ein weiterer Höhepunkt bei den Senioren II folgte: Dank der Unterstützung von Trainerin Claudia Sawang, die ebenfalls vor Ort war, wurden die beiden zu Höchstleistungen getrieben und es lohnte sich, denn die Fabians wurden am Ende mit einem Sieg belohnt. „Jetzt müssen wir erstmal in der C-Klasse Fuß fassen und den Slow Fox meistern. In Latein fehlen noch ein paar Punkte, bevor es auch da Richtung C-Klasse geht,“ berichtet Ina im Anschluss.

Weitere Ergebnisse:

 

D-Klasse Latein (19 Starts)

8. Bastian Jöricke und Lisa Stopfer 

 

B/A-Klasse (18 Starts) 

7./8. Marc Alwers und Michelle Maric

7./8. Ramon Prieto und Nina Lachmann